News

Anton Dürmeier wurde bei der Mitgliederversammlung zum Ehrenvorstand und Wenzel Pleyer zum Ehrenmitglied ernannt. Für ihre 30 Jahre an der TSV-Spitze brachten ihnen die Mitglieder größten Respekt und tiefe Dankbarkeit entgegen. Sichtlich gerührt sagte Maria Huber in ihrer Laudatio: „Der TSV Rohr hat mein Leben stark geprägt. Ich durfte hier meine besten Freunde kennenlernen. Das habe ich Euch beiden zu verdanken. Ihr wart ein Glücksgriff für unseren Verein.“ Auch den beiden Geehrten konnte man ihre Rührung ansehen.
In Form eines Sketchs mit zahlreichen lustigen Anekdoten – gespielt von Maria Huber und Gabi Pelkofer – und einer Powerpoint-Präsentation bekam die Mitgliederversammlung noch einen Einblick in 30 Jahre „Done & Wenz“ beim TSV Rohr präsentiert. :)