News

Am 11.März beendeten die Volleyballerinnen des TSV Rohr ihre Saison mit einem Heimspieltag. Zu Gast waren die SpVgg Hainsacker und die TSG Laaber. Die Damen des TSV kämpften hart gegen die Gäste aus Hainsacker. Sie zeigten, dass sie mit dem Tabellendritten mithalten konnten und gingen nach fünf Sätzen als Gewinnerinnen vom Platz. Ein versöhnlicher Abschluss einer sonst von Niederlagen geprägten Saison. Das zweite Spiel gewann die TSG Laaber mit 3:1 Sätzen. Damit ist die Zeit in der Bezirksklasse beendet und der TSV steigt als letzter seiner Klasse in die Kreisliga ab.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns über die Saison hinweg unterstützt haben. Vor allem an Hans Huber von der Schreinerei Huber in Rohr, der uns mit einer großzügigen Spende den Kauf neuer Trikots ermöglicht hat.