Kegeln

Presse

News

Beim stöbern in alten Akten der Kegelabteilung des TSV Rohr entdeckte der Sportwart der Kegelabteilung eine historische Tabelle mit Spieleinsätzen aller Kegler des TSV Rohr seit der Gründung im Jahr 1979. Die Liste endete allerdings in der Saison 97/98. Dadurch entstand die Idee, festzustellen wer bis jetzt wie viele Spiele absolviert hat. Die Spieleinsätze der jüngeren Vergangenheit sind bestens dokumentiert und konnten demzufolge leicht ergänzt werden. Doch von den Spielzeiten zwischen 1998 und 2005 lagen keine brauchbaren Daten vor. Demzufolge machte sich der Sportwart an die Arbeit und wertete mühsam alle Spielberichte aus, die glücklicherweise genau bis zu der Saison 98/99 ebenfalls archiviert vorlagen. Dabei stellte sich heraus, dass mittlerweile bereits vier Spieler mehr als 500 Spieleinsätze für den TSV Rohr haben. Der erste Spieler der für den TSV Rohr 500 Punktspiele absolvierte war Bösl Willi (3.11.2006). Nur Zwei Wochen später erreichte auch Renner Heinz diese Marke. Anschließend vergingen fast Zwei Saisonen, ehe auch Brandl Heribert am 08.03.2008 die magische Grenze erreicht hatte. Den aktuellen  "Club der Fünfhunderter" komplettiert Krammer Franz der am 12.03.2011 ebenfalls seinen Fünfhundertsten Kampf bestritt. Die Kegelabteilung würdigt die Leistung dieser Spieler und ehrte sie nachträglich für ihre Verdienste. 

v.l. Martin Fischer (Abteilungsleiter), Franz Krammer, Willibald Bösl, Heribert Brandl, Heinz Renner, Michael Krammer (Sportwart)

Bösl Willibald ist mittlerweile altersbedingt kein aktiver Kegler mehr und auch Brandl Heribert spielt nur noch aushilfsweise. Renner Heinz und Krammer Franz sind allerdings immer noch aktive Kegler der ersten Herrenmannschaft. Da stellt sich natürlich die Frage, welcher Spieler als nächster die 500 Spieleinsätze erreichen kann und wer momentan der Spitzenreiter in Sachen Spieleinsätze ist. 

Hierzu folgende Tabelle (Stand: August 2012)

                608         Renner Heinz
                553         Brandl Heribert
                546         Bösl Willibald
                515         Krammer Franz

                --------------------------------
                325         Stopfinger Ludwig
                325         Bauer Erika
                320         Förster Günther
                310         Krammer Michael
                307         Schmid Helmine
                293         Schindler Heidi
                291         Fischer Martin

Wenn man bedenkt, dass in einer Saison maximal 22 Spiele stattfinden, wird es mindestens Neun Jahre dauern, bis wieder ein Spieler diese Ehre zu teil werden wird.