Fußball

Presse

News

Ehrenamtspreis des Bayerischen Fußballverbands 2012

Die Organisationsleiterin, Frauenspielleiterin und Torhüterindes TSV Rohr, Marlene Gruber erhielt am Samstag den 10.11.2012 den Ehrenamtspreis des Bayerischen Fußballverbands. Im Rahmen einer herausragenden Feier im GOP Varieté Theater in München, erhielt Sie von BFV Präsident Dr. Rainer Koch und dem langjährigen DFB- und Fifa Trainer Dettmar Cramer eine Auszeichnung für ihren unermüdlichen Einsatz für die Gemeinschaft im TSV Rohr und der Öffentlichkeit.

Ihre größten Stärken liegen in der Organisation und der Ideenentwicklung in den unterschiedlichen Projekten, wie z.B. dem Kinderferienprogramm des TSV Rohr sowie weiteren Veranstaltungen und Aufgaben im Verein. Sie und ihr Team bemühen sich stets, den Kindern und Jugendlichen in unterschiedlichster Weise ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Wie Sie selbst betont, bedeutet eine ehrenamtliche Tätigkeit ja nicht nur „Arbeit" sondern macht auch Spaß und stellt Kontakte zu tollen Menschen im Verein und der Umgebung her.

Die gesamte Vorstandschaft des TSV Rohr dankt ihr und Ihrem Team für ihren unermüdlichen Einsatz für die Gemeinschaft und gratuliert ihr zum erhaltenen Preis.